<< Neues

Bella Italia, Oldtimer-Treffen in Ransel

 

Am 03. Juni 2018 wird das Landmuseum Ransel zur Bühne für den ganzen Stolz Italiens.

Mit dem Schwerpunkt „Bella Italia“ freut sich das Team um den Oldie Sunday auf Klassiker der Fabrikate Fiat,Lancia, Piaggio, Innocenti  und vielen mehr.

Ab 11 Uhr  bis 16 Uhr sind alle Oldtimer Fans und PS-Begeisterte eingeladen, auf dem Gelände des Landmuseums, beim Modehaus Arz, Schätze des italienischen Fahrzeugkults zu bestaunen.

 

Wo Augenschmaus herrscht, darf natürlich der Gaumen nicht zu kurz kommen. Das anliegende

Restaurant Land Art bietet  ganz getreu dem vorherrschenden Motto, italienische Köstlichkeiten und regionale Küche. Die Museumsbäckerei heizt ebenfalls den Ofen an und backt frisches Landbrot für die Gäste.

 

Selbstverständlich sind wie an jedem Oldie Sunday alle Oldtimer willkommen, auch wenn diese keine italienischen Wurzeln haben. Vielfalt erhöht den Reiz und damit möchte das Oldie Sunday Team an diesem Tag nicht geizen und freut sich somit auf seine Besucher.

Bild mit Text >>

Legendär … Klassiker … Old School … Einmalig …

 

Dies sind nur einige Worte, die unseren Oldie Sunday im Landmuseum annähernd beschreiben.

 

Mehrmals im Jahr präsentieren Oldie Liebhaber ihre Schätze in unserem Landmuseum.

Besucher und Freunde haben die Gelegenheit, die einzigartigen Fahrzeuge zu bestaunen.

 

Lassen Sie sich von dem Zeitgeist anstecken, welchen diese Oldtimer repräsentieren

und freuen Sie sich auf eine besondere Zeitreise.

 

 

 

            Veranstaltungen  2018

 

03. Juni:           Bella Italia

01. Juli:            Mofa, Roller und Motorräder

05. August:       Vive La France

02. September: Boxermotor-Treffen

Das Treffen historischer Roller, Motorräder und Autos im 

Landmuseum Ransel.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Oldie Sunday